Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Williams Mr. Williams
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant
Importierte EVA auf Zuckerrohrbasis
  • Importierte EVA auf Zuckerrohrbasis

Importierte EVA auf Zuckerrohrbasis

Produktbeschreibung

Im Einklang mit seiner Strategie zur Stärkung erneuerbarer Chemikalien bringt Braskem ein Harz aus Zuckerrohr auf den Markt. Das neue Produkt wurde für Anwendungen in Branchen wie Schuhen, Automobilindustrie, Transportwesen und anderen entwickelt und erweitert das I'm greenTM-Portfolio des Unternehmens, das weltweit bereits für sein grünes Polyethylen bekannt ist, das weltweit erste Biopolymer, das auf einem Produkt hergestellt wird industrieller Maßstab.
Braskem folgte genau der Wettbewerbsfähigkeit der Branche und musste zu der neuen Lösung gelangen. In seinem Werk in Triunfo, Brasilien, wurden Anpassungen vorgenommen, um das erneuerbare Harz herzustellen. Mit Eigenschaften wie Flexibilität, Leichtigkeit und Beständigkeit trägt das Harz dazu bei, Treibhausgase in der Luft zu reduzieren, indem es während seines Produktionsprozesses CO2 abfängt und speichert.

Braskem erhält sein Ethanol von Lieferanten hauptsächlich über die Eisenbahn. Das Ethanol aus Zuckerrohr in Braskems Ethylenanlage durchläuft einen Dehydratisierungsprozess und wird in grünes Ethylen umgewandelt. Das grüne Ethylen gelangt dann mit Vinylacetatmonomer (VAM) zu den Polymerisationsanlagen, wo es in I'm greenTM EVA umgewandelt wird, den Kunststoff aus Zuckerrohr. Ab diesem Zeitpunkt bin ich greenTM EVA folgt den Kunden.

Item
Index
Type A
Type B
Type C
Chlorine content /%
18~24
24~30
30~40
Viscosity [(25±1)℃] / mPa.s
100~800
Solubility [(25±1)℃]
Clear and transparent, no insoluble matter, no layering
Ash / %
<=0.5
Imported sugarcane based EVA


Produktgruppe : Importiertes biobasiertes Kunststoffharz > Andere importierte biobasierte Kunstharze

Mail an Lieferanten
  • Mr. Williams
  • Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Liste verwandter Produkte

Zuhause

Phone

Skype

Anfrage